Reservieren

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

SCHWIMMBAD

Wie viel kostet der Eintritt?
Für alle Camper des Durchgangscampings ist der Eintritt ins Schwimmbad kostenlos.

Badge bei der Rezeption des Camping des Pêches abholen.

Wie weit ist es zum Schwimmbad?
Von der Rezeption des Durchgangscampings: 5. Min. zu Fuss.

Wie sieht das Schwimmbad aus?
Das Gemeindeschwimmbad Le Landeron befindet sich am Ufer des Bielersees, in einem ruhigen und bezaubernden Umfeld mitten im Grünen. Profitieren Sie von dem Olympiabecken mit acht Schwimmbahnen, dem 80 bis 140 cm tiefen Nichtschwimmer- Spielbecken, dem achteckigen Planschbecken (35 cm Wasser), zwei Wasserrutschbahnen inkl. einer klassischen 67 Meter langen Rutschbahn.

Es fehlt auch nicht an Rasen- und Erholungsflächen, sei es um ein Sonnenbad zu nehmen und an Ihrer Bräune zu arbeiten oder sich im Schatten der Birken zu erholen. Ferner stehen Ihnen das Restaurant La Lagune und seine Terrassen zur Verfügung. 

Das Schwimmbad verfügt über mehrere grössere Strände und ist vollkommen integriert in der lokalen Architektur. Jeden Morgen um 9.00 Uhr findet Aquagym für alle kostenlos statt.

Werden Badeanlagen beaufsichtigt?
Trotz der Präsenz von Bademeistern ist Selbstüberwachung der beste Weg, Unfälle zu vermeiden. Aus Sicherheitsgründen müssen Kinder, die nicht schwimmen können oder Schwimmflügel tragen, ständig begleitet werden und bei allen Schwimmbecken unter Aufsicht Erwachsener bleiben.

Wann ist das Schwimmbad geöffnet?
Ab der 2. Mai-Woche bis Mitte September. Im Juli und August ist zu bestimmten Tageszeiten auch ein Bademeister anwesend.


Ist das Schwimmbad beheizt?
Das Schwimmbad wird auf eine Temperatur von 22 Grad beheizt

 

UMGEBUNG

Wie weit ist es zum Strand?
Kostenloser Eintritt zum Gemeindestrand: von der Rezeption des Durchgangscampings 5. Min. zu Fuss 

2003 wurde der Gemeindestrand Le Landeron komplett neu eingerichtet. So hat er seinen ursprünglichen, natürlichen Aspekt zurückerhalten und wird von den jungen Badegästen geschätzt, die hier ganz sicher auf dem Sandstrand und im seichten Wasser spielen können.

Wie weit ist es zum Dorfkern?
500 Meter entfernt (6 Minuten zu Fuss), via die Rue Jolimont.

Gibt es Nahversorgungsläden?
Ja. Dort werden lebensnotwendige Güter, Brot sowie kleine Gerichte angeboten. 

Darüber hinaus befinden sich im Dorfkern (500 Meter zu Fuss) selbstverständlich auch alle üblichen Geschäfte. 

Gleiches gilt für Polizei, Apotheke, Arztpraxis und Postamt.

Wie weit ist es zum Bahnhof?
7 Minuten zu Fuss (600 Meter), via die Rue Jolimont, siehe Route

SBB-Bahnhof Le Landeron : siehe Fahrplan

Wie weit ist es zum Hafen bzw. zur Schiffslände?
Die nahe Schiffslände Le Landeron wird von den Schifffahrtslinien Biel/Bienne und Neuenburg-Murten erschlossen.

7 Minuten zu Fuss (600 Meter), via die Rue du Port, siehe Route

Schiffslände: Le Landeron

Bielersee-Schifffahrtsgesellschaft (BSG) : siehe Fahrplan

Navigation Neuenburger- und Murtensee (LNM) : siehe Fahrplan

Wie weit ist es zum Skate-Park?
Am Eingang des Campingplatzes bereitet der kommunale Skate-Park Jungen besonders Spass.

Wie weit ist es zum Tennisplatz?
Südlich vom Campingplatz oder von der Rezeption des Durchgangscampings: 5 Min. zu Fuss entfernt können Camper auf dem Tennisplatz Nr. 4 des Tennis Club Le Landeron kostenlos Tennis spielen.

Es gilt das vom Tennis Club Le Landeron erlassene Reglement "Urlauber und Camper".

MIETOBJEKTE

Welche Haushaltsgeräte gibt es in den Miethütten?
1 Kühlschrank, 1 Mikrowelle, 1 Kaffeemaschine, elektrisches Heizgerät

Sind Decken und Bettzeug inbegriffen?
Alle Miethütten sind mit Kissen (Grösse ?? × ??) versehen.

Wird die Bettwäsche jede Woche gewechselt?
Ja. Auf einfache Anfrage bei der Rezeption. 

Wird jede Woche saubergemacht?
Nein. Aufräumen und Saubermachen müssen Sie selber ausführen. Am Tag Ihrer Abreise wird noch der Zustand des Inventars kontrolliert.

Kann man Betten oder Babystühle mieten?
Ein Baby-Kit (inkl. Babystuhl, Barrieren) können Sie kostenlos ausleihen.

Anzahl Baby-Kits begrenzt: bitte entsprechende Bedürfnisse bereits bei der Buchung melden. 

Sind die Mietobjekte mit Fernsehern ausgestattet?
Jawohl.

Verfügen die Mietobjekte über eine Internetverbindung?
Die ganze Fläche des Durchgangs- und des Dauercampings ist mit kostenlosem High-Speed-Wi-Fi ausgestattet.

Wie gross ist mein Camping-Stellplatz?
Ca. 80 m2. Bitte bei der Reservierung die Grösse Ihrer Camping-Ausrüstung angeben. 

Sind alle Stellplätze im Camping beschattet?
Ja, alle Stellplätze unseres Campings sind beschattet.

Wie viele Ampere haben die Stromanschlüsse des Campingplatzes?
10 A (2200 W) mit Schweizer oder Euro-Steckdosen.

Im Campingladen sind auch Steckdosenadapter erhältlich.

Kann ich den Wagen auf meinem Stellplatz parken?
Grundsätzlich schon, doch es kommt auf Ihr Mietobjekt an. Nur einige wenige Zeltplätze verfügen über keine direkte Zufahrt.

DIVERSE

Gibt es einen Waschsalon?
Ja, sowie einen Trockner

Wie steht es um  Hygiene und Sauberkeit?
Bade-, Schwimmbad- und Seewasserskontrollen sowie Trinkwasseranalysen werden regelmässig durchgeführt.

Die Qualität des Wassers wird von der kantonalen Behörde – durch ihr Amt für Verbraucherfragen und Veterinärwesen (Service de la consommation et des affaires vétérinaires – SCAV) – ständig überwacht.

Unsere Sanitäranlagen werden von unserem qualifizierten Team im Rahmen eines geeigneten Verfahrens geputzt. 

Sind unbegleitete Minderjährige auch willkommen?
Nein, unbegleitete Minderjährige sind grundsätzlich nicht gestattet. Nach Kontaktaufnahme mit den Eltern, und sofern die Erlaubnis der Eltern erteilt wird, sind Ausnahmen jedoch wohl möglich. 

Werden Gruppen akzeptiert?
In der Regel akzeptieren wir auch Gruppen. Doch vor der Buchung wird eine Kontaktaufnahme mit uns dringend empfohlen. 

RESERVIEREN

Wie kann ich reservieren?
Es gibt zwei Möglichkeiten: 

Am Einfachsten reservieren Sie gleich jetzt online oder telefonisch.

Darf ich auch für weniger als eine Woche reservieren?
Ausserhalb der Saison und je nach Verfügbarkeit dürfen Sie Ihr „Mietobjekt“ für (mindestens) drei Nächte reservieren.

Wie berechnet sich die Aufenthaltstaxe?
Die Aufenthaltstaxe beläuft sich auf CHF 2.- pro Nacht und Stellplatz. 

Welche Zahlungsmittel werden akzeptiert?
Bargeld sowie Debit- und Kreditkarten

Kann man eine Reservierung ändern?
Ja.

Doch nur unter gewissen Bedingungen und im Rahmen unserer Verfügbarkeiten. 

Bitte nehmen mit uns Kontakt auf. Benutzen Sie dazu unser Änderung-/Abmeldeformular, Rubrik "Onlinereservierung"; oder rufen Sie uns an: +41 32 751 29 00; oder melden Sie sich per E-Mail: info@remove-this.camping-lelanderon.ch oder Fax: +41 32 886 48 61. 

Zu welchen Zeiten darf man ein Mietobjekt oder einen Stellplatz übernehmen oder verlassen?
Die Mietobjekte stehen ab 3 Uhr nachmittags zur Verfügung. Die Abreise soll morgens um 10 Uhr nach dem Inventar stattfinden. Stellplätze müssen spätestens um 11 Uhr vormittags freistehen. 

Darf man ausserhalb der Öffnungszeiten der Rezeption ankommen?
Am Abend dürfen Sie bis 21 Uhr bzw. bis zum Sonnenuntergang ankommen – es gilt die jeweils zuerst erreichte Zeit.

Darf man ausserhalb der Rezeptionsöffnungszeiten wegfahren?
Für Abreisen vor den Öffnungszeiten der Rezeption gilt Folgendes:

1. für Camping-Stellplätze: Kosten einfach nur am Tag vor der Abreise begleichen.

2. für Mietobjekten: da der Zustand des Inventars noch kontrolliert werden muss, haben wir das Recht, Ihre Sicherheitszahlung (Kaution) einzubehalten, bis wir überprüft haben, dass keine Schäden vorliegen. Wenn alles in Ordnung ist, erhalten Sie nach dem Inventar die Kaution zurück.

Wie kann ich eine Verspätung melden?
Jede Verspätung ist telefonisch (+41 32 751 29 00), per E-Mail (info@remove-this.camping-lelanderon.ch) oder per Fax (+41 32 886 48 61) zu melden.

STELLPLÄTZE

Sind Wasser und Strom inbegriffen?
Bei den Brunnen steht Trinkwasser zur Verfügung.

Doch für Strom müssen Sie schon bezahlen.

Wenn Sie Strom brauchen, stellen Sie bitte einen Antrag dazu. Sie müssen dann auch über eine Verlängerungsleitung verfügen, damit Sie sich zum elektrischen Anschluss verbinden können.

Natürlich sind auf dem ganzen Campingplatz die Sanitäranlagen sowie Wasserstellen frei zugänglich.

Gibt es die Möglichkeit, Abwasser auszuleeren?
Ja.

Wenn Sie über einen abnehmbaren Behälter verfügen, können Sie ihn in die ausserhalb der Sanitäranlagen dazu bestimmten Ausgüsse ausleeren. Ansonsten steht auch eine Station auf dem Campingplatz zur Verfügung. 

Dürfen wir neben unserem Wohnwagen auch ein kleines Zelt montieren?
Ja, wenn die Mietbedingungen es gestatten und die Grösse des Stellplatzes es erlaubt. 

Sind Barbecues gestattet?
Ausschliesslich elektrische, Gas- oder Kohlegrillgeräte (bzw. Barbecues) mit Fussanlagen sind erlaubt. Offene Feuer sind strikt untersagt.

Ist ein Plan des Campingplatzes erhältlich?
Ja, doch wir schicken ihn nicht – Format ist zu gross. Auf unserer Webseite finden Sie einen Lageplan des Campingplatzes.

ANIMATION

Quels sont les équipements sportifs du camping ?
Zu Ihrer Verfügung stehen das Gemeindeschwimmbad mit zwei Schwimmbecken und einem Planschbecken, zwei Spielbereiche für Kinder, ein Volleyballfeld und Tischtennistische.

BESUCHER

Darf ich Besucher empfangen?
Ja, Besucher sind willkommen.

Doch unter gewissen Bedingungen: Eine Besucherin oder ein Besucher ist eine Person, die Sie zeitweilig auf dem Campingplatz besucht, aber nicht übernachtet. 

Besucherinnen und Besucher, die sich auf dem Gelände des Camping des Pêches angemeldet haben, stehen unter der Verantwortung der Camper, die sie besuchen.

TIERE

Unter welchen Bedingungen dürfen Sie mit einem Hund reisen?
In der europäischen Union muss Ihr Hund mit einem Mikrochip gekennzeichnet sein und über einen Pass mit Nachweis eines gültigen Impfschutzes gegen Tollwut verfügen. Ferner müssen nichtgeimpfte Hunde über eine Bescheinigung verfügen, wonach sie seit der Geburt ohne Kontakt mit Wildtieren gehalten wurden.

Welche Verhaltensregeln sind mit einem Hund einzuhalten?
Im Camping des Pêches gilt die kantonale Gesetzgebung des Kantons Neuenburg. Unter anderem sind folgende Gesetzesartikel anwendbar:

  • Es ist verboten, seinen Hund streunen zu lassen.
  • Die Person, die einen Hund hält, muss jederzeit in der Lage sein, ihn mit der Stimme oder mit Gesten zu beherrschen. Ansonsten muss der Hund an der Leine geführt werden.
  • Aggressive Hunde müssen an der Leine geführt werden, oder einen Maulkorb tragen.
  • Während der Brunftzeit müssen Hündinnen entweder eingeschlossen oder an der Leine geführt werden.
  • Werden Nachbarn durch andauerndes Hundegebell gestört, ist der Hundehalter gebeten, die notwendigen Massnahmen zu treffen, damit das Gebell aufhört.
  • Jeglicher Hundehalter muss sich vergewissern, dass sein Hund den öffentlichen Raum nicht verdreckt. Andernfalls trifft er alle notwendigen Massnahmen, um die Stelle wieder in sauberem Zustand zurückzubringen.
  • Es darf kein Tier allein und unbeaufsichtigt auf dem Stellplatz bleiben

Werden Hunde akzeptiert?
Ja, doch sie müssen an der Leine geführt werden.

SCHÄDEN UND SACHBESCHÄDIGUNGEN

Wer haftet für Schäden oder Diebstähle, die auf dem Campingplatz auftreten?
Weder das Camping des Pêches Le Landeron noch die Société de développement du Landeron (SDL) haften für Campingausrüstungen oder -geräte, Fahrzeuge oder irgendwelche Gegenstände, welche die Camper in das Camping mitbringen und die unter ihrer Aufsicht stehen – oder sogar ohne Aufsicht geblieben sind.

Für Barmittel oder Werte, welche die Camper aufbewahren, kann keinerlei Garantie gegeben werden

Für allfällige Entschädigungen müssen – je nach abgeschlossenem Vertrag – entweder die Versicherung Ihres Fahrzeugs, Ihre Haftpflicht- oder Reiseversicherung oder Ihre Bankkarte aufkommen.

Reservieren

Top